Aktuelles

7x Gold, 14 Medaillen, zahlreiche Bestleistungen und ÖLV Limits
Einen mehr als guten Einstieg in die Hallensaison verzeichneten unsere "Füchse" bei den Steirischen Meisterschaften in Schielleiten. Am Ende beider Tage wies der Medaillenspiegel 7 x Gold, 4 x Silber und 3 x Bronze aus.

Beim Erima athletics meeting in Wien stiegen Elena Papst (68,19s), Caro Hösl (63,06s) und Kathi Pitner (64,74s) über die 400m in die Hallensaison ein. Die Zeiten waren gut, werden aber mit zunehmender Rennroutine noch sicher besser werden. Besser lief es für Philipp Hafner. Im internationalen Feld wurde er mit 2:01,23m (pB Halle) solider Sechster und bester STLV Athlet im Feld.